Die technische Entwicklung schreitet unaufhaltsam voran, in immer kürzerer
Zeit kann und wird mehr geleistet. Immer mehr Informationen müssen in immer kürzeren Zeitabständen aufgenommen und verarbeitet werden. Dadurch kann es schnell zu einer psychischen Überlastung und Stresssymptomen wie lästigen Spannungskopfschmerzen sowie verspannten Muskeln im Rücken oder Nacken kommen.

Da Körper und Geist ständig unter Spannung stehen, fällt es vielen Menschen schwer, sich und ihren Körper angemessen zu entspannen und so Stresssymptome zu vermeiden.

Bei der progressiven Muskelrelaxation nach Jacobson lernen Sie durch gezieltes An- und Entspannen der Muskulatur den gesamten Körper in einen Zustand tiefer Entspannung zu bringen. Die Muskeln werden dabei nacheinander in einer bestimmten Reihenfolge zunächst angespannt, die Muskelspannung wird kurz gehalten, und im Anschluss wird die Spannung gelöst. Dabei soll der Unterschied zwischen Anspannung und Entspannung bewusst wahrgenommen werden. Durch eine verbesserte Körperwahrnehmung wird die Muskelspannung so wieder in den Normalzustand gebracht.

Die von Firmovo angebotene progressive Muskelrelaxation wird von zertifizierten Kursleitern durchgeführt und wird so nach § 20 SGB V von den gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst. Wie hoch die Bezuschussung bei Ihrer Krankenkasse ist erfahren Sie hier.

Aktuell bietet Firmovo folgende PMR Kurse an:

Kurs Beginn Ende Zeit (jeweils) Ort Anmelden
asdf