Thomas Klein hat Sportwissenschaften mit dem Schwerpunkt Prävention
und Rehabilitation an der TU München studiert und mit Diplom
abgeschlossen. Seit Beendigung des Studiums arbeitet er als freiberuflicher
Sportwissenschaftler im Bereich der Gesundheitsförderung. Zu seinen
Tätigkeitsfeldern zählen die Implementierung und Verankerung eines
bedarfsorientierten und kostenoptimierten Betrieblichen
Gesundheitsmanagements, die Planung und Durchführung von
Betrieblichen Gesundheitsförderungsprogrammen, die Organisation und
Durchführung von Gesundheitstagen und Kursprogrammen sowie
Vorträge zum Thema Betriebliche Gesundheitsförderung.